Galerie Boa constrictor imperator Mexiko

Galerie Boa constrictor imperator Mexiko

Mehr Informationen unter: 

Boa c. imperator Mexiko

Verbreitungsgebiet Mexiko

Geschätzte durchschnittliche Länge geschlechtsreifer Weibchen bis zu 200 cm

Taxonomischer Status Anerkannte CITES Unterart


Mexiko
Tarahumara
Belize
Crawl Cay
Ambergris Caye
Kolumbien
Ecuador
El Salvador
Costa Rica
Honduras
Nicaragua

 

Mexiko Boas | Boa constrictor imperator Mexiko| Boa c. imperator Mexiko | Chiapas Boa c. imperator | Boa c. mexicana | Cancun Boa c. imperator | Mexiko Boa

 

Tamaulipas Nachzuchten abzugeben

 

 

Als erstes muss gesagt werden, dass sich die Einordnung als Unterart "Boa c. mexicana" für mexikanische  Boa constrictor in der Taxonomie nicht durchgesetzt hat. Deshalb ist der korrekte Ausdruck Boa c. imperator, Verbreitungsgebiet Mexiko.

Mexiko ist unserer Ansicht nach das Land, das die meisten Varianten von Boa c. imperator aufweisen kann. Bisher sind in der Terraristik folgende Mexiko Boas bekannt:

  • Die Sonora Variante
  • Die Cancun Variante
  • Die Tarahumara Variante
  • Die Tamaulipas Variante

Der Einfachheit halber wurden in der Terraristik die verschiedenen Mexiko Formen nach dem Bundesstaat benannt, in dem sie vorkommen.

 

Fotos der verschiedenen Varianten finden Sie in der Galerie oben und im Submenü "Tarahumara Boas | Tamaulipas Boas".

Die beiden letztgenannten Sorten werden von uns gepflegt und gezüchtet, weil wir sie für die seltensten und interessantesten halten. Von beiden Variationen können wir für uns in Anspruch nehmen, die ersten Züchter gewesen zu sein, denen in Europa eine Nachzucht geglückt ist.

Wir wollen auch hier nochmal drauf hinweisen, dass bei den Tarahumara Boas viele "Fälschungen" angeboten werden und wir befürchten, dass das bei den Tamaulipas Boas, die bisher noch so gut wie unbekannt sind, auch nicht mehr lange dauern wird.