Galerie Boa c. imperator Nicaragua

Mehr Informationen unter: 

Boa c. imperator Nicaragua

Verbreitungsgebiet Nicaragua

Geschätzte durchschnittliche Länge geschlechtsreifer Weibchen unter 200 cm

Taxonomischer Status Anerkannte CITES Unterart


Mexiko
Tarahumara
Belize
Crawl Cay
Ambergris Caye
Kolumbien
Ecuador
El Salvador
Costa Rica
Honduras
Nicaragua

 

Boa c. imperator Nicaragua infos |Nicaragua Boa c. imperator infos | reinrassige Nicaragua Boa constrictor | Boa imperator Nicaragua

Den aufmerksamen Lesern unserer Boa constrictor Seite wird bestimmt aufgefallen sein, dass wir unter der Rubrik "Boa c. imperator - Nicaragua" bisher nur die Corn Island Boas vorgestellt hatten, aber nicht die Festlandsform.

Der Grund hierfür war, dass wir bisher keine Fotos von nachgewiesenermaßen reinrassigen Boa c. imperator aus Nicaragua hatten.

Was den Boa - Liebhabern in Deutschland in den letzten Jahren alles als "Nicaragua Boas" angedreht wurde, beschäftigt mittlerweile sogar die Staatsanwaltschaft. Da wurde hinsichtlich der Reinrassigkeit gelogen, dass sich die Balken bogen und sogar Cites - Bescheinigungen wurden gefälscht, um Mischlinge zu Nicaragua Boas zu machen.

Wir sind auch nicht ganz unstolz darüber, dass wir es waren, die den Schwindel mit den falschen Cites - Papieren aufgedeckt haben  :o)

Mittlerweile haben wir Gott sei Dank Farmnachzuchten aus Nicaragua erhalten und können jetzt endlich auch Fotos von reinrassigen Boa c. imperator aus Nicaragua präsentieren. Vielleicht hilft das ein wenig mit, den "Reinrassigkeitsbetrügern" in Zukunft ihre Machenschaften etwas zu erschweren.

Die Größe der Jungen lässt den Schluss zu, dass es sich bei der Nicaragua Festlandsform um eine relativ klein bleibende Boa handelt (unter 2m).

Wenn Ihnen also eine 2.5 Meter lange Boa constrictor aus Nicaragua angeboten wird, können Sie getrost davon ausgehen, dass es sich um einen Mischling handelt.