Als Betreiber der weltweit größten Internetseite über Boa constrictor erhalten wir des öfteren Fotos von Abgottschlangen, die von Einheimischen direkt im Verbreitungsgebiet der Tiere von Einheimischen aufgenommen wurden. Solche Fotos sind wertvoll wie Gold, da man damit ein genaues Bild bekommt, wie die verschiedenen Unterarten von Boa constrictor in den jeweiligen Gebieten aussehen.
Auf diese Weise erweitern wir auch ständig unser Wissen, das wir gerne an die Besucher unserer Seite weitergeben.
Evan Veit, der im Brasilianischen Bundesstaat Minas Gereis lebt, hat uns Fotos seiner südbrasilianischen Boa c. amarali zur Verfügung gestellt. Wir haben diese Aufnahmen in unsere Amarali Galerie eingefügt. Sie sind mit dem Namen des des Urheberrechtsinhabers (Evan Veit) gekennzeichnet.
Diese Aufnahmen dokumentieren einmal mehr die US - Fehleinschätzung hinsichtlich Boa c. amarali.

  1. Tiere wie diese werden in den USA als Bolivianische Amaralis vermarktet.

  2. Südbrasilianische Kurzschwanzboas sehen eben nicht so aus wie die Rotschwanzboas, die von den US Züchtern als "South Brazilian Amaralis" (südbras. Amaralis) vermarktet werden.

Um eine Großansicht der Bilder sehen zu können, klicken Sie bitte auf eines der Vorschaubilder auf der linken Seite.
For a larger view of the images, please click on the thumbnails.
Pour voir une image en plus grand format, cliquez dessus.